<<  Archiv aus Heft 2017/18:

Freitag
 | 15.12.2017
Sandra Lüpkes
Oh du Tödliche
Literatur
Kriminelle Weihnachtsgeschichten mit verboten guter Musik
Raubüberfall beim X-mas-Shoppen, Blutstropfen an der Festgarderobe, Drogenschmuggel auf dem Weihnachtsmarkt - das Fest der Liebe ist auch nicht mehr das, was es mal war. Zumindest nicht, wenn sich Krimiautorin Sandra Lüpkes das Thema Weihnachten vornimmt. Dazu gibt es klassische Adventslieder mit ganz neuen Tönen, denn Lüpkes ist nebenbei auch Sängerin von Hands Up! & The Shooting Stars, der weltweit einzigen Rockband, die nur aus KrimiautorInnen besteht.
Sandra Lüpkes verbrachte die längste Zeit ihres Lebens auf der Nordseeinsel Juist und wohnt nun in Münster, wo sie als freie Autorin und Sängerin arbeitet. Mit ihren Romanen um die LKA-Fallanalytikerin Wencke Tydmers und als Drehbuchautorin für einige Folgen der ZDF-Reihe Wilsberg machte sie sich 
einen Namen in der deutschen Krimiszene.

Waren Sie in dieser tollen Veranstaltung, von der Sie leider nicht mehr wissen, wie sie hieß und was genau gezeigt wurde? Hier finden Sie alle unsere Spielzeithefte abgebildet, mit einem Klick darauf erfahren Sie dann die Daten und Programme der jeweiligen Spielzeit:


Daneben gibt es noch einige Webseiten (ab 2001) im Internet-Archiv von www.siwikultur.de:
zum Archiv 01/02.... / zum Archiv 02/03.... / zum Archiv 03/04.... / zum Archiv 04/05.... / zum Archiv 05/06.... / zum Archiv 06/07....
Aufgebaut, umgebaut, angebaut
Eine kleine Historie des Lÿz

Weitere Infos zu allen Kulturveranstaltungen im Kreis Siegen-Wittgenstein finden Sie im Veranstaltungskalender von KulturAktuell. [LINK]
Das Web-Portal der Bühnen in Südwestfalen: [LINK]



kulturhaus lÿz | st.-johann-str. 18 | 57074 siegen | 0271-333-2448 | www.lyz.de | Impressum & Datenschutzerklärung

Das Kulturhaus Lÿz ist eine Einrichtung des Kreises Siegen-Wittgenstein. Veranstaltungen des 1.FCKV werden in Veranstaltergemeinschaft mit dem Kultur!Büro. des Kreises durchgeführt.